slide1 slide2

 

Was ist ein Buch?

Eine große Online-Enzyklopädie bedeutet diese Frage folgendermaßen: "Ein Buch ist nach traditionellem Verständnis eine Sammlung von bedruckten, beschriebenen, bemalten oder auch leeren Blättern aus Papier oder anderen geeigneten Materialien, die mit einer Bindung und meistens auch mit einem Bucheinband(Umschlag) versehen ist. Laut Unesco-Definition sind (für Statistiken) Bücher nichtperiodische Publikationen mit einem Umfang von 49 Seiten oder mehr. [...]"
https://de.wikipedia.org/wiki/Buch 

Für uns sind Bücher deutlich mehr: denn sie laden zum Träumen ein, schenken uns heitere und glückliche Stunden. Und vor allem: sie verbinden Menschen und Kulturen. Das Gespräch mit Geflüchteten suchen, sich austauschen, den "Anderen" kennenlernen - so entsteht unsere Initiative "Projekt LeseZeichen - mit Büchern ein Zeichen setzen". 

Das positive Feedback seitens der Geflüchteten hat uns in unser Idee bestärkt. Und darum: helfen Sie mit, lassen Sie uns ein Zeichen setzen!

Erfahren Sie mehr über unsere Projekte.

Oder kontaktieren Sie uns direkt per mail:

Questo indirizzo email è protetto dagli spambots. È necessario abilitare JavaScript per vederlo. 

 

Neues Bücherregal

neues Bücherregal

Seit April 2016 haben wir nun auch in gut gefülltes Bücherregal in der Unterkunft in der Schillerstraße stehen. Weitere Regale folgen...

Videosnews

Videonews

Pressekonferenz unseres italienischen Partnerclubs "Associazione Bande Rumorose" mit Sitz in Bari. Unser Projekt wird auch erwähnt :)